Bei wechselnden Witterungsbedingungen und optimalen Pistenverhältnissen fand am 19. Jänner 2020 bereits zum 41. Mal der Garstner Feuerwehrskilauf auf der Wurzeralm statt.

Startberechtigt waren alle Feuerwehrmitglieder, deren Familienangehörige, sowie Gäste, welche eigens gewertet wurden.
Für einen unfallfreien Rennverlauf sorgte unter anderem der fair gesteckte Riesentorlauf vom ASVÖ Skiverein Spital am Pyhrn.
Die Tagesbestzeit der Herren gin an Lumplecker August von der Feuerwehr Oberdambach.
Mayr Katrin konnte für die Feuerwehr Saass die Tagesbestzeit der Damen erlangen.

Die Siegerehrung fand, im Beisein des Garstner Bürgermeisters Mag. Anton Silber und den beiden Vizebürgermeistern Hermann Oberaigner und Peter Hrubant, im Gasthaus Weidmann statt.

Die FF Sand konnte die Mannschaftswertung für sich entscheiden.

Mannschaftswertung aktiv:
1. FF Sand
2. FF Oberdambach
3. FF Schwaming
4. FF Saass
5. FF Garsten

IMG 6855 001IMG 7255

Fotos und Text Kein Kralik, FF Schwaming

Andreas Brandecker, Mario Lamplmayr und Alexander Brunnmayr legten vor kurzem erfolgreich das Atemschutzleistungsabzeichen in Bronze ab! Wir gratulieren herzlich!

 

1599d6d9 1f84 460b abde 769acc54e1a5 1

 

Unterkategorien

Seite 6 von 26